SchspIN

An Actress's Thoughts

TATORT Sammlung

TATORT-Texte und Krimi-Analysen, von neu zu älter

Kürzlich, am 23.5.22, wurde ich von der Journalistin Gesa Ufer im Deutschlandradio Kultur für die Sendung Kompressor interviewt. Das Gespräch gibt es zum Nachhören auf der DLF-Webseite (Warum Kommissarinnen häufig sterben müssen). Und wie der Titel schon verrät ging es um das Phänomen der getöteten oder ermordeten Kommissarin, oder wie es harmloser heißt, den Serientod der Figuren.

Ich möchte diesen Hinweis zum Anlass nehmen für eine Aufstellung meiner TATORT-Untersuchungen und Krimi-Gedanken der letzten Jahre; die eine und der andere hat schon öfter nach Texten gefragt, also findet Ihr sie hier gebündelt:

9.5.22 Noch mehr Morde: TATORT 21

13.12.21 Starke Frau, Auf die Fresse!

22.6.21 Rosige Zeiten bei den NDR-Prime-Time-Krimis

16.4.21 Gerechte Teilhabe: Ja es geht.

21.3.21 Bekommen die TATORTE ein Quoten-Problem?

5.11.20 WIFT und SchspIN zu 50 Jahre TATORT. Folge 5: Musik

5.10.20 WIFT und SchspIN zu 50 Jahre TATORT. Folge 4: Kamera

8.9.20 WIFT und SchspIN zu 50 Jahre TATORT. Folge 3: Drehbuch

28.8.20 WIFT und SchspIN zu 50 Jahre TATORT. Folge 2: Regie

17.8.20 WIFT und SchspIN zum 50. Geburtstag vom TATORT. Folge 1

24.3.20 Fernsehkrimis – Die Jury sind wir!

12.2.20 Neue Kampagne #mehralsLeichen

31.12.19 Tatorte zum Jahresende

27.8.19 TATORTE und Standorte, was läuft FM-mäßig?

17.4.19 “Warum arbeitet Ihr nicht mit Drehbuchautorinnen?”

18.3.19 Nachgereicht: Der Polizeiruf 110 hinter der Kamera

6.2.19 Verbrechen aus Männersicht

28.6.18 Was tut sich am TATORT? – #2v6pN

23.12.15 Zweimal werden wir noch wach – Germany’s Top Cop Drama 2015

2.2.15 Wer erzählte die TATORTE 2011-14?

2.3.14 Tatorte 2013, ein Rückblick 

16.6.13 Tatorte 2012: vor und hinter der Kamera

3.2.13 ARD-Tatorte 2012

 

Und mehr von Gesa Ufer findet Ihr u.a.  bei Deutschlandfunk Kultur

Comments are closed.